Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Die durch das Studium erworbene gestalterische Kompetenz und die durch zahlreiche Aktivitäten wie Ausstellungen und Messebeteiligungen während des Studiums geförderte professionelle Qualifikation ermöglichen vielfältige berufliche Perspektiven.

Neben dem klassischen Weg in die Selbstständigkeit oder eine Anstellung als Designer/in eröffnen sich für die Absolventen/innen, nicht zuletzt durch die spezifische Verbindung zum Studiengang Kommunikationsdesign, neue Berufsfelder.​

Mögliche Arbeitsbereiche sind:

  • freie künstlerische Schmuckgestaltung
  • angewandte Produkt- und Schmuckgestaltung
  • Designmanagement