Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > Jour Fixe mit Jan Wenzel
Peter Behrens School of Arts / Veranstaltungshinweis, Gastvortrag
02.12.2015

Jour Fixe mit Jan Wenzel

​​​​​Das eine ist, zu behaupten, dass sich das Buch als Medium gerade enorm verändert, das andere ist, genauer zu schauen, wie das geschieht. Es gibt da keine Zäsur, keinen deutlichen Bruch, keinen Neuanfang, sondern Hunderte winzige Transformationen, ein lebhaftes Probieren in unterschiedliche Richtungen – Versuch, Irrtum, neuer Versuch. Ein Experimentieren, das erst in der Summe als Sog wirksam wird. Wird der nächste Evolutionsschritt des Mediums gerade vorbereitet? Kann das Buch im Zusammenspiel von Texten, Bildern, Typografie und seiner stofflichen Qualität eine Komplexität entwickeln, einen Intensitätsstrom, der es als Informationsmedium auch in Zukunft einzigartig macht?

Spector Books verlegt Bücher am Schnittpunkt von Kunst, Theorie und Design. Der Leipziger Verlag lotet dabei die Möglichkeiten eines lebendigen Austauschs zwischen allen an einer Buchproduktion Beteiligten aus: Zwischen KünstlerInnen, TextautorInnen, BuchgestalterInnen, LithografInnen, DruckerInnen und BuchbinderInnen. Das Medium Buch soll hier zur Bühne werden: zu einem Ort der Begegnung und der produktiven Auseinandersetzung. Denn der innovative Umgang mit dem Medium besteht heute nicht zuletzt darin, ein reflektiertes Wechselspiel zwischen Inhalt, Gestaltung und der Materialität des Buchkörpers neu zu erproben.

Auszeichnungen beim Wettbewerb der schönsten deutschen Bücher, beim Wettbewerb der schönsten Schweizer Bücher sowie Verlegerpreis des CNEAI (centre national d’art contemporain consacré à l’édition et à l’art imprimé) in Paris 2011.

Jan Wenzel ist einer der TeilhaberInnen des Verlags. Darüber hinaus unterrichtet er z.B. Diagrammatik an der HHU Hamburg, Fotosequenz und Buchbild an der HfG Karlsruhe, schreibt für die Zeitschrift Camera Austria (u.a. die Reihe The Revolving Bookshelf) und kuratiert mit Anne König das Foto-Festival F/STOP in Leipzig nächstes Jahr.


​Gastvortrag/Jourfixe

Spector Books/Jan Wenzel

08.12.2015
19:00 Uhr

Großes Fotostudio/BE.26

Georg-Glock-Straße 15
40474 Düsseldorf

​Weitere Information:

www.spectorbooks.com​