Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > VORTRAGS­­REIHE: THE CITY OF HOUSING
Peter Behrens School of Arts / Gastvortrag, Vortragsreihe
21.11.2017

VORTRAGS­REIHE: THE CITY OF HOUSING

​​​​​​Am 23.11. spricht Edzo Bindels, Leiter des Büro WEST 8 Urban Design & Landscape Architecture mit Sitz in Rotterdam, New York und Brüssel im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe THE CITY OF HOUSING

Der Vortragskalender ist dieses Mal u.a. geprägt durch Büros mit Stammsitz in den Niederlanden. Wo in Deutschland meist in Masterplänen lediglich die Baublöcke und die Traufhöhe festgelegt werden, nicht selten ein Investor anschließend ein gesamtes Areal beplant, was häufig in relativer architektonischer Monotonie bzw. Monofunktion endet, sind in den Niederlanden privatwirtschaftliche Architektur-bzw. Städtebaubüros im Rahmen von Masterplanentwicklungen maßgeblich lenkend tätig. 

Vielfältige Nutzungen Individualität und Kollektivität erfahren einen größeren Stellenwert, Parzellen werden an verschiedene Architekten unter Schirmherrschaft des steuernden Büros vergeben, welches den städtebaulichen Gesamtplan entwickelt hat. 
Ob dies mitunter ein Grund ist für ein größeres Maß an städtebaulicher Qualität, beziehungsweise welche Steuerungsmechanismen eingesetzt werden, wird u.a. in dem kommenden Vortrag von Edzo Bindels, Partner von dem Büro West 8, Urban Design & Landscape Architecture erörtert und beispielhaft an Projekten erläutert. Zahlreiche Büros, so auch WEST 8, führen die Spitze des internationalen Städtebaus und der Landschaftsarchitektur.

Edzo Bindels ist Leiter und Partner von West 8
Er hat an der Delft University of Technology studiert. Nach der Arbeit in verschiedenen Architekturbüros ist er 1995 West 8 beigetreten und wurde 2000 Partner des Büros. 
Er erhielt im Jahr 2000 den Rotterdam-Maaskant Preis für junge Architekten und veröffentlichte das Buch „4. Edzo Bindels, Ruurd Gietema, Henk Hartzema und Arjan Klok ". Er hält regelmäßig Vorträge und lehrte an der Akademie für Architektur in Amsterdam und Rotterdam, sowie an der Technischen Universität Delft.

Wichtige Projekte des Büros West 8 sind das "River City Göteborg Projekt" in Schweden, der Masterplan für die Insel "Borneo Spurenburg", der "Masterplan für Vathorst" - ein Wohngebiet in Amersfoort, sowie die Untertunnelung der A2 in Maastricht, genannt „De Groene Loper“ (was so viel heißt wie: „Der grüne Läufer"). Aus der Feder des Büros von West 8 stammt außerdem der "Leerpark in Dordrecht“, das "Nieuw Crooswijk“ in Rotterdam, der Städtebau von Den Helder, der "Rio Cali Park in Kolumbien“ und "New Holland" in St. Petersburg. 

Zuletzt hat Edzo Bindels zusammen mit Adriaan Geuze das Team für die Revitalisierung des öffentlichen Raums in der Rotterdamer Innenstadt geleitet. 
​​​

​Gäste und Externe sind herzlich willkommen, alle Vorträge der Reihe sind anerkannt als Ringvorlesung.

Darüberhinaus ist die Vortragsreihe Pflichtveranstaltung des Studios Kempe/Thill (Civic Design).


Weitere Informationen zur öffentlichen Vortragsreihe THE CITY OF HOUSING finden Sie hier.​

Konzeption und Moderation: 
André Kempe / Oliver Thill /
Christina Lotzemer-Jentges

Text und Organisation: 
Christina Lotzemer-Jentges

Ort: 
Saal V 200
Georg Glock- Str. 15,
Peter Behrens School of Arts, Düsseldorf

Beginn: 
18.00 Uhr – 19.30 Uhr,
anschließende Gesprächsrunde

​​