Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > Mobiles Lernhaus Benrode Strasse
Peter Behrens School of Arts / Informationen, Spendenaufruf
12.01.2016

Mobiles Lernhaus Benrode Strasse

​​Im Rahmen des PBSA INSTITUTE FOR SOCIAL IMPACT der Peter Behrens School of Arts – Hochschule Düsseldorf startet das Projekt  für die Containersiedlung in der Benrodestrasse in Düsseldorf Benrath - den Bau eines temporären, mobilen SPIEL- UND AUFENTHALTSRAUMES

Es soll ein Ort erschaffen werden, in dem Kleinkinder und Kinder unter Aufsicht lernen und in unterschiedlichen Altersstufen gemein-sam spielen können. Zu diesem Zweck wird ein ausgemusterter Linienbus umgebaut. Der umgebaute Bus soll morgens eine Krabbel-gruppe beherbergen, sowie nachmittags zur Hausaufgaben- und Kinderbetreuung genutzt werden. Der geschaffene Raum hat eine hohe Flexibilität, so dass sich dort auch abends die Jugendlichen und Eltern der Kinder aufhalten und treffen können oder Fortbildungen in kleinen Gruppen stattfinden.  

Der Bus kann langfristig auch an anderer Stelle weiterverwendbar sein – entweder in einer anderen Containersiedlung oder in einer städtischen Einrichtung in Brennpunktgebieten.Geplant ist die Fertigstellung Anfang 2016


Mithilfe und Sponsoring:

Für die Materialien wird ein unkompliziertes Sponsoring gesucht. Die Studierenden der PBSA und Bewohner der Containersiedlung sollen gemeinsam an dem temporären Lern-haus arbeiten und bauen. Fachplaner und Handwerker haben zugesichert, Ihre Expertise unentgeltlich zur Verfügung zu Stellen.


Spendenkonto:

Unterstützen Sie unser Projekt mit einer Spende auf folgendes Projektkonto:

Hochschule Düsseldorf
Landesbank Hessen-Thüringen
IBAN: DE21 3005 0000 0004 0150 12
SWIFT-Code: WELADEDD

Verwendungszweck: Spielhaus 31242900

Für Material- und Geldspenden können wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung ausstellen!


Kontakt:

​Institute for Social Impact

Judith Reitz
Thomas Georg Schaplik
Franz Klein-Wiele

Peter Behrens School of Arts
Faculties of Architecture and Design
HS Düsseldorf

Georg Glock Strasse 15
40474 Duesseldorf
Germany
 
P +49 211 4351-136
F +49 211 4351-103
institute-si@hs-duesseldorf.de​​


Das PBSA INSTITUTE FOR SOCIAL IMPACT (Design.Develop. Build.) an der Peter Behrens School of Arts – Hochschule Düsseldorf integriert praktische Lehre als Konzept, um das verantwortliche Handeln zu stärken und das experimentelle Denken zu fördern. Das Institute is offen für verschiedenste Kollaborationen und Partnerschaften.

Diese Methodologie hat eine neue Studientypologie ausgebildet: Als Teil des akademischen Studiums lernen die Studierenden, Ideen real zu implementieren und sich von der Theorie zur Praxis zu bewegen.

Die Studierenden absolvieren alle Planungs- und Realisierungsphasen. Von der ersten Entwurfsskizze über Detailplanung, 1:1 Mock-ups, Realisierung, Kosten- und Bauzeitenkontrolle und im Anschluss auch die Bauüberwachung.

Die unmittelbare Erfahrung des Prinzips BUILD TOGETHER – LEARN TOGETHER prägt nachhaltig die Studierenden, aber auch alle beratenden Firmen, Sponsoren und die Bauherren der Projekte.

Alle Projekte werden durch verschiedene Stiftungen, Träger, Firmen und private Sponsoren gefördert oder übernommen, Studierende kommen in der Regel für anfallende Reisekosten selber auf.


PROJEKTE 2014

Planung und Bau von Spiel– und Sitzkisten für das Jugendzentrum
der AMIGONIANER, Gelsenkirchen

Planung und Bau des Bibliobus Multimédia für das INSTITUT FRANCAIS, Düsseldorf

PROJEKTE 2015

Planung und Bau des GUGA´S THEBE KINDERTHEATER, Langa/Kapstadt/Südafrika
(Kooperation mit Stadt Kapstadt, RWTH Aachen, GA Tech Atlanta, University of Capetown)


IN PLANUNG 2016

Planung und Bau WOHNHAUS für Ärzte ohne Grenzen und deutsche Hebammen, Havé/Ghana

Planung und Bau NADC KULTURZENTRUM, Nyanga/ Kapstadt/Südafrika