Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > Lyrik­lesung mit Adrian Kasnitz
Peter Behrens School of Arts / Veranstaltungshinweis, Lesung
23.04.2016

Lyriklesung mit Adrian Kasnitz

​Adrian Kasnitz schreibt Lyrik und Prosa, veröffentlicht Essays und Rezensionen, photographiert und ist als Herausgeber und Moderator tätig. Nach dem Studium der Geschichte in Köln und Prag, war er wissenschaftlicher Mitarbeiter der Uni Köln und Politikberater. Bislang veröffentlichte er mehrere Gedichtbände (»Glückliche Niederlagen«, »Kalendarium #1 und #2«, »Schrumpfende Städte«, »Sag Bonjour aus Prinzip«, »Reichstag bei Regen«, »innere sicherheit«, »Den Tag zu langen Drähten«),  den Roman »Wodka und Oliven« sowie Kurzprosa (»Die Maske«) und Essays. Seine Texte wurden u.a. mit dem Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium und dem GWK-Förderpreis für Literatur ausgezeichnet, in über zehn Sprachen übersetzt, vertont und verfilmt. Als Mitherausgeber der Edition parasitenpresse, als Gastgeber von literarischen Veranstaltungsreihen (Literaturklub Köln) und als Rezensent kämpft er gegen die Kammerjäger der Poesie. Zur Zeit arbeitet er an einem neuen Roman, an einem neuen Gedichtband (sowie seiner Übersetzung ins Spanische) und setzt das poetische Kalendarium fort.

Die Lesung findet aus Anlass der Intra Muros Veranstaltung "Zwischen Wörtern und Bildern“ von Prof. Dr. Reiner Nachtwey und Dipl. Des. Kathrin Tillmanns statt.


Lyriklesung

Adrian Kasnitz

27. April 2016

10.00 Uhr

Raum N2.37
Campus Golzheim
HS Düsseldorf
Georg-Glock-Straße 15

40474 Düsseldorf

​Weitere Informationen:

adriankasnitz.wordpress.com