Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > DGPh-Bildungs- programm auf der photokina 2016
Peter Behrens School of Arts / Vortrag
19.09.2016

DGPh-Bildungs- programm auf der photokina 2016

​In Halle 1 auf der Bühne von Leica:
präsentiert die Sektion Bildung ein umfangreiches Begleitprogramm zu der
Ausstellung „Upcoming Masters“.

So am 21. September von 16:00 bis 17:30 Uhr mit der Diskussion "Wie kann
man Photographie lehren - und wie lernen?“, einer Veranstaltung der ZEIT
Akademie mit Matthias Harder (Kurator, DGPh), Michael Biedowicz
(Redaktion ZEITmagazin, DGPh) und Gästen.

Am 22. September von 11 bis 13 Uhr heißt es „Academy meets Media“.
Hochschuldozenten und Medienvertreter sprechen über Ausbildungs- und
Zukunftschancen: Prof. Lars Bauernschmitt (Hochschule Hannover, DGPh),
Haika Hinze (DIE ZEIT Art-Direktion, DGPh), Elke Maria Latinovic MA
(Senior Photo Editor C3) und Prof. Dieter Leistner (FHWS Würzburg, DGPh).

​​​Auf der photokina Professionals Stage (Halle 4.1)
Am 23. September von 12:45 bis 14:00 Uhr gibt es einen Impulsvortrag & Podiumsdiskussion unter der Überschrift „Express Yourself! - Bilder und Bildung“.

Zuerst spricht Prof. Mareike Foecking darüber, wie sich die Bildwelten weiterentwickeln werden und welche Rolle der Photographie dabei zukommen kann: „Analog, digital, virtuell“. An der anschließenden Podiumsdiskussion, die von Dr. Sandra Abend (DGPh) moderiert wird, nehmen teil: Brigitte Dietze (Akademie der Kulturellen Bildung, Remscheid), Prof. Mareike Foecking (Hochschule Düsseldorf), Paul-Ruben Mundthal (HANT – Magazin für Fotografie, Erfurt), Dr. Torsten Scheid (Uni Hildesheim, DGPh) und Jan Schmolling (Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum, Remscheid, DGPh).