Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > Vortrags­reihe: The City of Housing
Peter Behrens School of Arts / Gastvortrag, Vortragsreihe
24.10.2017

Vortragsreihe: The City of Housing

​​​​​​​Am 26.10.2017 hält Felix Claus den Vortrag „Amsterdam IJburg und die Architektur der Stadt“

Es ist die Auftaktveranstaltung der diessemestrigen Vortragsreihe THE CITY OF HOUSING im Rahmen des CIVIC DESIGN Studios unter Leitung von André Kempe und Oliver Thill. Im Rahmen des Studios entwickeln Studenten der PBSA eine städtebauliche und architektonische Strategie für das Realisieren von ca. 100.000 neuen Wohnungen in Köln (Stadtwachstum ca. 20%).

Die öffentliche Vortragsreihe, zu der im europäischen Kontext agierende Architekten eingeladen wurden, begleiten inhaltlich das Studio.  
 
Felix Claus zeichnet sich zusammen mit Frits van Dongen und Ton Schaap für den Masterplan Ijburg verantwortlich, eine künstlich angelegte Insel im Osten Amsterdams. Hier entsteht eine Art suburbanes Manhattan, das von einer erstaunlich städtischen Vielfältigkeit geprägt ist. Nach Fertigstellung werden in den durch ein strenges Raster organisierten Baublöcken 21.900 Menschen leben. 

Seit 2007 hat sich Felix Claus mit dem Amsterdamer Teil seines Büros hier niedergelassen, in einem höchst abstrakten und markanten, innovativem Betonfertigteil-Neubau in Ecklage an dem zukünftigen Hafen des Stadtgebiets.
 
Er interessiert sich für öffentliche Gebäude im Rahmen der Stadt. Beispiele hierfür sind die Stadtarchive Amsterdams, das Nationale Institut für Umweltforschung, die Amsterdamer Architektur Akademie und das Amtsgericht in Amsterdam. 
Zurzeit arbeitet er zusammen mit Dick van Wageningen an der Niederländischen Behörde für Volksgesundheit und Umweltschutz. 

Felix Claus war von 1987 bis 2013 Mitgründer und Leiter des global praktizierenden Architekturbüros Claus en Kaan. Er war Professor an der ETH Zürich, der RWTH Aachen und der EPF in Lausanne. Er ist eingeladenes Mitglied der Académie d´Architecture in Paris und der Internationalen Bau in Berlin. 
Er lebt in Amsterdam, Paris und Tokio. ​


Moderation:
 
André Kempe, Oliver Thill und
Christina Lotzemer-Jentges

Text und Organisation: 
Christina Lotzemer-Jentges




Ort:
Peter Behrens School of Arts
        Georg-Glock Str. 15
        40474 Düsseldorf

​Raum: V 200
Beginn: 18.00 Uhr



Die Veranstaltung ist als Ringvorlesung anerkannt, sowie Pflichtveranstaltung des Studios Kempe/Thill

​​