Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design
Peter Behrens School of Arts / Ausstellung, Hochschulbibliothek
19/08/2019

Norsk Bok

​​​​​​​​​​​​​Alljährlich begrüßt die größte Buchmesse der Welt ein anderes Land als Ehrengast. 2019 ist Norwegen eingeladen, seine Literatur und Kultur zu präsentieren – vom 16. bis zum 20. September in Frankfurt am Main und im Laufe des Jahres an vielen weiteren Orten in Deutschland. So auch ab dem 26. September um 16 Uhr zur Vernissage der Plakatausstellung NORSK BOK, das norwegische Buch, in der Bibliothek der Hochschule Düsseldorf auf dem Campus Derendorf.

WARUM PLAKAT?

Eine besondere Geste an die Gäste sind die Entwürfe junger Gestalter, die für Land und Leute und ihre Literatur Werbung machen. In meinem Social Design Seminar im Sommersemester nahmen die jüngsten Studierenden an dem Wettbewerb der Buchmesse teil.

Und um es gleich vorwegzunehmen: Keines der Plakate aus der Hochschule Düsseldorf ist über die Shortlist hinausgekommen! Wie das? Nun, die Auswahl der Jury ist so unerforschlich wie die tiefen Fjorde an Norwegens zerklüfteter Küste. Doch statt groß darüber zu räsonieren oder lange zu lamentieren, geben wir die kreativen Ideen lieber zum Besten und bitten hiermit das hochverehrte Publikum um einen persönlichen Vergleich mit den Auszeichnungen, die auf dieser Website vorgestellt werden:

www.buchmesse.de/besuchen/privatbesucher/ehrengast/plakatwettbewerb

Nichts gegen die glücklichen Gewinner! Aber werfen Sie bitte einmal einen Blick auf die kreativen Entwürfe der Düsseldorfer Studierenden, die in der Sonderbeilage der August-Ausgabe des Straßenmagazins fiftyfifty veröffentlicht wurden. Sie finden Sie unter diesem Link: NORSK BOK Katalog​​. 

Vergleichen Sie selbst: Verweist das Motiv konkret auf die Themen Norwegen und Literatur? Überrascht es mit seinem kommunikativen Konzept? Spielt seine kreative Idee in künstlerisch gelungener Art und Weise mit gängigen Klischees, ohne sie platt zu bestätigen? Und spitzt es das Besondere der fremden Kultur so plakativ zu, dass man Lust darauf bekommt, sich die fremde Welt zu erlesen oder sogar einmal zu erreisen?

FARVEL!

Professor Wilfried Korfmacher
Diplom-Designer Diplom-Psychologe

0:00 / 0:00