Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > "Tour de France"-Projekt
Peter Behrens School of Arts / International Office (IO)
09.05.2017

"Tour de France"-Projekt

​Bald startet die HSD-eigene Tour de France: Alle Partnerhochschulen in Frankreich werden von Dipl.-Ing. F. Boddin, Prof Anja Vormanns Tutoren​ und der freiwillligen Französischen Mitarbeiterin Adriane Gruau vom DFJW besucht. Letztere hat folgenden Bericht über das Projekt geschrieben.


​​​Tour de France besucht unsere Partnerhochschulen in Frankreich

Das Tour de France Projekt ist eine ganz neue Projekt das existiert dank Lehrern von Fachbereich Design: Anja Vormann und Florian Boddin. Der Begriff ist einfach unsere neuen und aktuellen Partnerhochschulen durch ganz Frankreich zu besuchen.
Das Auto das wir benutzen werden, ist ein tolles Auto: Das mobile Stadtlabor verfügt dabei über drei Untersuchungseinheiten - eine journalistisch-dokumentarische Ausstattungseinheit (Kameraausrüstung, Tonaufnahmegeräte, Stativ, Lichtkoffer), eine Produktionseinheit für den direkten Schnitt, die Ausspielung in die „Public Viewing"-Einheit oder die direkte Einbindung in ortsbezogene Apps (Computer, Software, WLAN, Monitore) und eine diskursive Einheit, für Liveschaltungen (zwei Monitore, WLAN) oder „Public Viewing". 
An Board: Herr Boddin, Patrick Kruse und Laura Oldörp, die Tutoren von Anja Vormann und Adriane Gruau, französische Freiwillige von DFJW.
Unser Ziel ist vor allem, die Hochschulen zu besuchen, Personen zu treffen, Werkstätte zu besichtigen und natürlich alles wieder an unsere Studenten zu zeigen. Das heißt, dort werden wir Interviews, Fotos oder Videos machen… Anschließend machen wir gleichzeitig Werbung für unsere Hochschulen dank Präsentation Video und Flyer die wir verteilen werden.
Zwischen den 15 und den 19 Mai sehen wir dann Paris, Nancy, Strasbourg, Mulhouse und Besancon ! Eine große Herausforderung für alle !

​Adriane Gruau