Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > Gast­vortrag Yael Reisner
Peter Behrens School of Arts / Gastvortrag
19.10.2016

Gastvortrag Yael Reisner

Die in London ansässige und aus Tel Aviv stammende Architektin Yael Reisner beschäftigt sich u.a. mit der Definition von Schönheit in der Architektur. 

Ihr Buch  'Architecture and Beauty, Conversations with Architects about A Troubled Relationship’ mit Fleur Watson wurde im April 2010 von Wiley, UK publiziert. 2014 wurde es ins Chinesische übersetzt auf das 6 internationale Symposien folgten.

Neben Ihrer Arbeit als selbständige Architektin mit Studiositz in London, weist Yael Reisner eine breite Lehrerfahrung auf. Sie hat u.a. an der Bartlett School, in Lund, an der ESA in Paris und der Londoner AA gelehrt bzw. an Symposien mitgewirkt und hält einen PhD Titel der RMIT University in Melbourne inne.

Yael Reisner nimmt an internationalen Wettbewerben teil und hat ,neben Wohnumbauten in Tel Aviv, zwei Installationen im öffentlichen Raum realisiert: „Take my hand- Rights and weddings" in Barcelona, sowie die Installation "In The Mirror" in Beijing. 

Am 23.11.2016 wird Yael Reisner einen Vortrag mit dem Titel „Beauty, its Enigma, Relevance, and our Active Relationship with it“ halten. Im Anschluss bietet sich die Möglichkeit des gegenseitigen Austauschs.


Termin:

Mittwoch, den 23.11.2016
18:00 Uhr
Raum V200​ in

Hochschule Düsseldorf
Georg-Glock-Straße 15
40474 Düsseldorf


Der Vortrag wird als Ringvorlesung anerkannt. 


Weitere Informationen:
www.yaelreisner.com​

​​