Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > Guga’s Children’s Theatre
Peter Behrens School of Arts / Auszeichnung
29.05.2015

PBSA-Projekt erneut im Summerschool-Wettbewerb der Sto-Stiftung ausgezeichnet

​Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und internationale Perspektiven gehören zur zeitgenössischen Architektur-Ausbildung unabdingbar dazu. Da nur ein Blick über Grenzen dabei hilft, die eigenen Perspektiven zu erweitern, lobte die gemeinnützige   Sto-Stiftung aus Essen zu Jahresbeginn bereits zum fünften Mal ihren Summerschool-Wettbewerb aus. 

Gesucht wurden international ausgerichtete Lehrveranstaltungen zu den Themen Nachhaltigkeit und energetisch sinnvolle Bauweisen. Unter dem Vorsitz von Stiftungsrat Prof. Peter Cheret von der Universität Stuttgart begutachtete die Jury jüngst Einreichungen aus ganz Deutschland. Weil sie den Stiftungsanspruch von Internationalität, stringenter Konzeption und Öffentlichkeitswirksamkeit in beispielhafter Weise erfüllen, wurden vier siegreichen Projekten insgesamt 40.000 Euro zuerkannt – darunter auch einem internationalen Selbstbauprojekt in Südafrika, dem Guga’s Children’s Theatre, das seit Mai 2013 von einer Studierendengruppe in Kapstadt errichtet wird. Auch der Fachbereich Architektur ist unter der internen Projektleitung von Prof. Judith Reitz und Franz Klein-Wiele an diesem Projekt beteiligt (mehr hierzu siehe auch unter http://www.designdevelopbuild.com/).

Zu den weiteren ausgezeichneten Selbstbauprojekten gehörten der Bau einer Bibliothek in Kairo, eines israelisch-palästinensischen Kulturtreffpunktes in Jerusalem sowie einer Gemeinschaftsküche samt Multifunktionsraum durch Studierende der TU Berlin in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen.  

Visualisierung des Children’s Theatre in Kapstadt/Südafrika
Visualisierung des Children’s Theatre in Kapstadt/Südafrika