Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > VISUELLE ESSAYS
Peter Behrens School of Arts / Vortrag
13.10.2016

VISUELLE ESSAYS

​​​​Andreas Töpfer ist freier Grafikdesigner, Illustrator und Zeichner in Berlin. Er gründete 2003 mit Daniela Seel den Verlag KOOKBOOKS, arbeitete u.a. als Art-Direktor, Designer und Illustrator beim Magazin ADBUSTERS, Vancouver und ist visueller Redakteur für das norwegische Literatur- und Kulturmagazin VAGANT.

Mit dem Philosophen Armen Avanessian gab er das Buch Speculative Drawing heraus, das Zeichnungen ihrer Zusammenarbeit beinhaltet, ursprünglich gezeigt auf der Plattform Spekulative Poetik. Die Arbeiten illustrieren nicht die Texte, sondern entwickeln einen eigenständigen visuellen Kosmos zur spekulativen Poetik. Wie muss ein zeichnerisches Vokabular entwickelt sein, um den Betrachter auf einen theoretischen Gedankenspaziergang mizunehmen? Wie sind im Bild erkenntnisbietende und poetische Bedeutungsräume verknüpft?


​VISUELLE ESSAYS
Vortrag von Andreas Töpfer, Berlin
Fr. 21.10.16
um 14 Uhr in N 1.40

www.spekulative-poetik.de​

​​