Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Aktuelles

PBSA > Pilotprojekt ‚Kuratiertes Studium’ in Apolda
Peter Behrens School of Arts / Pilotprojekt, Kuratiertes Studium, Studium
16.10.2017

Pilotprojekt ‚Kuratiertes Studium’ in Apolda

Das Pilotprojekt ‚kuratiertes Studium’ führt an der PBSA im Wintersemester 2017/18 erstmalig 12 Professor_innen in einem gemeinsamen Projekt mit der Internationalen Bauaustellung Thüringen (IBA) zusammen. Dieses Projekt ist Teil einer langfristig angelegten Zusammenarbeit, die sich unter dem übergreifenden IBA-Thema STADTLAND zunächst in einer geplanten Ausstellung 2019 (100 Jahre Bauhaus) und in Folge 2023 (Eröffnung der IBA) projekthaft artikulieren und manifestieren wird

Das von den Professorinnen Barbara Holzer und Tanja Kullack​ initiierte Konzept des  ‚kuratierten Studiums’ in Kooperation mir der  IBA Thüringen eröffnet den Student/Innen und Lehrenden der PBSA fachübergreifend die Möglichkeit eine Vielzahl heterogene Projekte relevant mitzugestalten, an ihnen zu partizipieren oder eigene Projekte im Kontext der IBA zu initiieren. Darüber hinaus kann das etablierte, weitverzweigte Netzwerk der IBA Thüringen genutzt und erweitert werden. Essentielles Ziel des Projektes ist der intensive Austausch innerhalb der großen Gruppe Lehrender und Studierender und darüber hinaus ein erweiterter Diskurs mit der internen und externen Öffentlichkeit. Die breit angelegte und multiperspektivisch bearbeitete STATDLAND-Thematik soll den Diskurs relevant prägen.
​​​

​Die ersten Ergebnisse dieses integrativen, interdisziplinären Projektes werden öffentlich in einer Veranstaltung im Dezember 2017 (Mid Term) und im Februar 2018 (Final Presentation) präsentiert.

Im Wintersemester 2017/18 nehmen folgende Professor_innen aus den Fachbereichen Architektur, Innenarchitektur, Exhibition Design und Design mit ihren Entwürfen, Studios und Seminaren am Projekt teil:

Thomas Fenner
Barbara Holzer
Birgit Frank​,
Stefan Korschildgen,
Tanja Kullack,
Laurent Lacour,
Dennis Mueller,
Robert Niess,
Peter Pütz,
Phillip Teufel,
Beatriz Toscano,
Harry Vetter

​Die erste gemeinsame Aktion wird eine Exkursion nach Thüringen mit 120+ Student_innen und 12 Professor_innen im Oktober 2017 sein.