Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

Zeitgenössische Schmuckkunst aus Deutschland

Ein Lesebuch in einer deutsch-englischen und deutsch-japanischen Fassung. Die Autorinnen und Autoren: Dr.Barbara Maas, Johanna Dahm, Georg Dobler, Herman Hermsen, Elisabeth
Holder, Winfried Krüger, Daniel Kruger, Otto Künzli, Erico Nagai
Karen Pontoppidan.

Das Buch wurde von Elisabeth Holder und Herman Hermsen in einer als Begleitpublikation zur gleichnamigen Ausstellung, die im von Deutschland in Japan 2005/2006 herausgegeben. Als Initiatoren des Projekts haben Elisabeth Holder und Herman Hermsen 8 weitere KollegInnen aus ganz Deutschland eingeladen, sich an dem Ausstellungsprojekt mit Buchveröffentlichung zu beteiligen. Die Eingeladenen wurden gebeten, zwei weitere jüngere Schmuck-künstlerInnen ihrer Wahl für die Ausstellung zu gewinnen. Das Buch versammelt 30 unterschiedliche gestalterische Positionen der zeitgenössischen Schmuckkunst aus Deutschland mit je einer Abbildung und einem Text und verdeutlicht mit verschiedenen Grafiken zu Herkunft, Ausbildung, Wirkungsstätten unterschiedliche Aspekte des
entstandenen Beziehungsgeflechts.

Herausgeber: Prof. Herman Hermsen, Prof. Elisabeth Holder

Gestaltung: Julia Gaedtke

» Choice « kostet 15 € zuzüglich Versand und kann über die Mailadresse iraa.design@fh-duesseldorf.de bestellt werden.

Publikation Choice

Publikation Choice

Publikation Choice

Publikation Choice