Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design
​​​ JETZT ANMELDEN!​
ANMELDEFRIST FÜR DIE EIGNUNGSPRÜFUNG: 15. APRIL 2020

​WICHTIG: Die Anzahl der Studienplätze ist auf maximal 25 Studierende pro Semester begrenzt.​


BEWERBUNGSABLAUF

Der Weg zum Studium an der Peter Behrens School of Arts erfolgt in drei Schritten:
 

  1. Feststellung der künstlerisch-gestalterischen Eignung (Ausschlussfrist für die Anmeldung über das Bewerbungsportal der Hochschule Düsseldorf: 15. April)
  2. Bewerbung um einen Studienplatz bis spätestens 15.07.
  3. Immatrikulation
 
Für die Studiengänge der PBSA ist der Nachweis der künstlerischen Eignung erforderlich.
 
VIEL ERFOLG!

 


​​​​​​​Zugangs​voraussetzungen

​Studienab​schluss​

Zugangsvoraussetzung ist ein erfolgreicher Bachelor- oder Diplom-Abschluss in einem Studiengang der Architektur oder einem vergleichbaren akkreditierten in- oder ausländischen Studiengang.
 ​ 

Sprachnachweis

Voraussetzung sind:

  1. Der Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse der Niveaustufe C1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Die Art des Nachweises und das Verfahren regelt die Einschreibungsordnung.
  2. Der Nachweis über englische Sprachkenntnisse der Niveaustufe B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER); Der Nachweis kann erfolgen durch die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife, sofern die Sprache Englisch mindestens ab Klasse 8 durchgehend bis zum Schulabschluss belegt wurde, oder durch ein mindestens die Niveaustufe B2 bescheinigendes Zertifikat, welches bei Studienbeginn nicht älter als 24 Monate sein darf.​

 

 

​​Eignung​​​sprüfung

Zur Studienbewerbung ist die erfolgreich abgelegte studiengangbezogene künstlerisch-gestalterische Eignungsprüfung nachzuweisen, die einmal jährlich im Mai oder Juni durchgeführt wird. Zur Teilnahme an der Prüfung ist eine Online-Anmeldung über das Bewerbungsportal der HSD​ erforderlich, die ab ca. Mitte März bis zum 15. April des Jahres möglich ist.
 
Viele wichtige Hinweise zur Eignungsprüfung können Sie im entsprechenden Info-Blatt nachlesen​.
 
Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für die Eignungsprüfung nicht mit der Bewerbung auf den eigentlichen Studienplatz gleichzusetzen ist. Ebenso gilt, dass die erfolgreich absolvierte Eignungsprüfung nicht bedeutet, dass man einen Studienplatz erhalten hat.
 
Somit muss nach einer erfolgreich abgelegten Eignungsprüfung zwingend noch eine Bewerbung auf den eigentlichen Studienplatz erfolgen.

 

Mappenberatungstermine 2020

10.03.2020              10:00 Uhr (Raum 06.3.002) 

31.03.2020              11:30 Uhr (Raum 06.3.002)​ Termin findet nicht statt. Wir bieten alternativ eine Mappenberatung per E-mail an. Bitte senden Sie Ihre Anfragen zu den Master-Portfolios bis spätestens 05. April 2020 ​an
M​appenberatung.architektur@hs-duesseldorf.de​

Praxiserfahrung

​​​​Voraussetzung ist der Nachweis eines einschlägigen Praktikums in einem Planungsbüro (Architektur, Städtebau) von mindestens drei Monaten Dauer (60 Arbeitstage Vollzeit). Wird die Berufsphase in zeitlich voneinander getrennten Abschnitten absolviert, werden Tätigkeitsabschnitte von geringerer Dauer als vier Wochen (20 Arbeitstage Vollzeit) in der Regel nicht anerkannt.

Bewerbung

Der Masterstudiengang Civic Design - Architektur mit Schwerpunkt Städtebau ist zulassungsbeschränkt.
Der Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich.
 
Die Bewerbungsfrist ist jeweils der 15. Juli des Jahres. Die Bewerbung erfolgt online.
​Das Bewerbungsportal wird in der Regel Anfang/Mitte Mai freigeschaltet. Das bedeutet, dass eine Bewerbung auch erst ab diesem Zeitpunkt möglich ist. Eine Bewerbung ist immer nur für das folgende Semester und nicht für einen späteren Zeitpunkt möglich.
 
BEWERBUNG MIT VORLÄUFIGER NOTE MÖGLICH
Für den Masterstudiengang Civic Design können Sie sich auch dann bewerben, wenn Sie noch keinen Studienabschluss zum Bewerbungsfristende (15.07.) nachweisen können. Hierzu bedarf es eines zum Zeitpunkt der Bewerbung ausgestellten Leistungsspiegels, aus dem die Durchschnittsnote aus den bisher erbrachten Prüfungsleistungen hervorgeht.
 
Der Nachweis über den Studienabschluss muss spätestens 10 Wochen nach Ablauf der Bewerbungsfrist bei der Hochschule Düsseldorf eingereicht werden. Ist der Nachweis des Abschlusses zu diesem Datum nicht erfolgt, erlischt die Einschreibung mit Wirkung für die Zukunft.
 
Bitte beachten Sie, dass es für bestimmte Bewerbergruppen gesonderte Bewerbungsverfahren gibt. Entsprechende Informationen finden Sie auf unserem Bewerbungs​portal​​.
 
Internationale Studienbewerber/innen erhalten ausführliche Informationen im International Office​​.
 
 
Alle Prüfungsordnungen des Fachbereichs Architektur finden Sie hier. Bitte beachten Sie, sofern verzeichnet, auch die die Prüfungsordnungen ergänzenden Änderungssatzungen.
 
Der gesamte Bewerbungsablauf ist unter folgendem Link zusammenfassend dargestellt:
https://pbsa.hs-duesseldorf.de/studium/Seiten/studienbewerbung.aspx​


​​Beratung & Kontakt

Zen​​tra​le Studienberatung (ZSB)

Bei Fragen rund um die Studienwahl, die Studienbewerbung, Zugangsvoraussetzungen und Fristen steht Ihnen die ZSB gerne zur Verfügung.


www.hs-duesseldorf.de/studienberatung​​​studienberatung@hs-duesseldorf.de​​​​

Studentische Hotline der HSD: 0211 4351-5555
​​