Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Peter Behrens School of Arts
Fachbereiche Architektur und Design

​​​​​​​​​​µ-Computertomographie

​Durch eine Partnerschaft mit dem EZRT Fraunhofer Institut Fürth ist das Labor Form+Struktur unter den weltweit ersten Institutionen, die die Computertomographie als bildgenerierende Methode künstlerisch-gestalterisch nutzen.

Anders als bei den üblichen Digitalisierungsverfahren ermöglicht Computertomographie eine zerstörungsfreie Untersuchung von inneren und äußeren Strukturen von Objekten. So ermöglicht die Computertomographie den Studierenden das Erfassen von bisher unsichtbaren Innenleben und verborgenen Strukturen. Durch Auswertung, Recherche und künstlerische Experimente wird so eine intensive Auseinandersetzung mit Objekten ermöglicht.​

0:00 / 0:00
​​​
​​​